Die Partei „Deutsche Mitte“ im Freiheitscheck

Ich habe mir mal die Mühe gemacht, um das Parteiprogramm der Partei „Deutsche Mitte“ aus einer freiheitlichen Sicht zu betrachten. Auch wenn die Partei Deutsche Mitte​ wenig interessant ist, kann man an dem Parteiprogramm unzählige Sachen zeigen, mit denen man Freiheit besser verstehen kann. Sie machen beispielsweise mit dem Slogan „Regieren heißt dienen – nicht herrschen“ Werbung, was vollkommener Unsinn ist. Des Weiteren ist ihnen überhaupt nicht bewusst, was das Papiergeld alles für Schaden anrichtet. Ihr Plan ist es, den Markt mit ganz viel neuen Geld zu überfluten, um die Zinsen zu senken. Sie wollen zudem, dass alle Lebensmittel in Bioqualität hergestellt werden, was selbstverständlich die Lebensmittelpreise auch zu denen von Bioqualität anheben wird. Das dürfte die meisten Menschen, die wenig Geld haben, in die Lage bringen, in der sie überhaupt keine Lebensmittel mehr kaufen können. Zudem verspricht uns die Deutsche Mitte ganz viele kostenlose Geschenke und neue Leistungen, die dann von irgendwelchen anderen Menschen bezahlt werden müssen, denen das Geld über das Steuersystem gestohlen wird. Auch das Thema, dass Wasser und Nahrungsmittel nach ihrer Meinung nach Menschenrechte sind, spreche ich an. Ach und dann ist die Deutsche Mitte auch noch eine Partei von Zinskritikern, die zudem den Mindestlohn anheben wollen. Wirtschaftliche Grundlagen und Logik findet man vergebens. Ich spreche in diesem Video auch über unser Geldsystem und das Wesen des Staates.
Der geilste Satz des gesamten Parteiprogramms ist aber: „Wir motivieren Superreiche und Großkonzerne, freiwillig mehr Steuern in Deutschland zu zahlen“ *Facepalm*
Viel Spaß!


Möchtest Du mich unterstützen? www.charleskrueger.de/spenden/

Wenn Du oft bei Amazon einkaufst, dann kannst Du meinen Link nutzen und somit aufwandslos meine Arbeit unterstützen, ohne das sich für Dich etwas ändert. Den Link kann man auch direkt als Lesezeichen speichern und mich somit immer mal wieder unterstützen, was mir hilft, weiterhin Videos zu produzieren und mich langfristig zu verbessern. Danke :)

Amazon Link

Eine Liste an Büchern, die ich gelesen habe und empfehlen kann: http://charleskrueger.de/buecherempfehlungen/

Soziale Netzwerke:

Wichtig: Je mehr wir über verschiedene Netzwerke vernetzt sind, desto schwerer wird es, uns zu zensieren.

Facebook: https://www.facebook.com/CharlesKruegerOffiziell

Twitter: https://twitter.com/Charles_Krueger

VK: http://vk.com/id346049700

Dailymotion: http://www.dailymotion.com/CharlesKrueger

Instagram: https://instagram.com/CharlesKruegerOffiziell

Soundcloud: https://soundcloud.com/charleskruegerofficial

iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/charles-kruger/id1084730381

Diaspora: https://sechat.org/people/a823f120226601346b880242ac110003