Wählen: Ja oder nein?

Die Bundestagwahlen stehen vor der Tür und immer wieder stellt sich die Frage, sollte man wählen gehen oder sollte man die Wahl boykottieren.

Ich habe mir gedacht, dass es sinnvoll wäre, sowohl für die Selbstverteidigung via Wahlteilnahme als auch für Wahlboykott zu argumentieren. Gesagt, getan. Ihr bekommt als meine Unterstützer den ersten Blick auf die beiden Videos. Egal, wie Deine Meinung zu dem Thema ist, ich würde jedem empfehlen, sich beide Videos anzuschauen.

In den nächsten Tagen werde ich auch noch ein Video aufnehmen, um noch weiter zu erklären, warum ich den Umweg gehe und für beide Seiten argumentiere, anstatt einfach zu sagen, wofür ich bin. (Hier klicken)

 


Unterstütze den Kampf für Freiheit! www.charleskrueger.de/spenden/

 

Wenn Du hin und wieder etwas bei Amazon einkaufst, nimm bitte meinen Affiliate-Link (dabei ändert sich für Dich nichts, aber ich bekomme einen Teil des Gewinns, den Du bei Amazon verursachst): http://charleskrueger.de/amazon/

 

T-Shirt-Store: www.charleskrueger.de/store/

 

Eine Liste an Büchern, die ich gelesen habe und empfehlen kann: http://charleskrueger.de/buecherempfehlungen/

 

Soziale Netzwerke: http://charleskrueger.de/soziale-medien/

 

Wichtig: Je mehr wir über verschiedene Netzwerke vernetzt sind, desto schwerer wird es, uns zu zensieren.


 

6 Gedanken zu „Wählen: Ja oder nein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.