Warum Streiks legalisierter Vertragsbruch sind | Lufthansa Pilotenstreik

Zusatz: Bei unbefristeten Verträgen wäre es zum Beispiel auch möglich, dass sich die Arbeiter zusammenschließen und drohen kollektiv zu kündigen (gemäß den im Arbeitsvertrag festgelegten Bedingungen, z.B. 3 Monate Kündigungsfrist), wenn sich die Arbeitsbedingungen nicht verbessern. Auch das wäre eine korrekte Möglichkeit, die kein Vertragsbruch beinhaltet.


Möchtest Du mich unterstützen? www.charleskrueger.de/spenden/

Wenn Du oft bei Amazon einkaufst, dann kannst Du meinen Link nutzen und somit aufwandslos meine Arbeit unterstützen, ohne das sich für Dich etwas ändert. Den Link kann man auch direkt als Lesezeichen speichern und mich somit immer mal wieder unterstützen, was mir hilft, weiterhin Videos zu produzieren und mich langfristig zu verbessern. Danke :)

Amazon Link

Eine Liste an Büchern, die ich gelesen habe und empfehlen kann: http://charleskrueger.de/buecherempfehlungen/

Soziale Netzwerke:

Wichtig: Je mehr wir über verschiedene Netzwerke vernetzt sind, desto schwerer wird es, uns zu zensieren.

YouTube: https://www.youtube.com/CharlesKruegerKanal

Mein 2. Channel "Freizone": https://www.youtube.com/freizonelive

Facebook: https://www.facebook.com/CharlesKruegerOffiziell

Twitter: https://twitter.com/Charles_Krueger

VK: http://vk.com/id346049700

Dailymotion: http://www.dailymotion.com/CharlesKrueger

Instagram: https://instagram.com/CharlesKruegerOffiziell

Soundcloud: https://soundcloud.com/charleskruegerofficial

iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/charles-kruger/id1084730381

Diaspora: https://sechat.org/people/a823f120226601346b880242ac110003

Steemit: https://steemit.com/@charleskrueger

Telegram: https://t.me/charleskrueger

Bitchute: https://www.bitchute.com/channel/charleskrueger/

  • Andreas

    Arbeitsverträge auf ein Jahr befristen ? – Super Idee, denn so wären alle Führungskräfte gezwungen, mit ausnahmslos JEDEM Mitarbeiter mindestens einmal jährlich zu sprechen. Das wäre ein überragend positiver und dringend benötigter Beitrag zur Führungskultur – im beiderseitigen Interesse !

  • Pingback: Coehumanl()

  • Pingback: shabby chic style decor()