Haftstrafe für Plastikstrohhalme?! #WDW

Themen:
– In vielen Städten in Kalifornien werden Plastikstrohhalme verboten. Verstöße gegen das Gesetz können sogar Gefängnisstrafen mit sich ziehen
– Amazons Gesichtserkennungssoftware soll 28 Politiker mit Kriminellen verwechselt haben
– Iranische Hotels nutzen verstärkt Kryptowährungen, um bestehende Handels- und Finanzsanktionen der USA zu umgehen
– Mehr als 300 französische Prominente, darunter ex-Präsident Sarkozy und Schauspieler Gerade Depardieu haben ein Manifest gegen den neuen Antisemitismus unterzeichnet, der aus der islamistischen Ecke kommt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.