Umfrage-Schock: SPD liegt VOR Union – und warum Nicht-Wählen sinnlos ist!

Die neuste Forsa-Studie hat ein erschreckendes Ergebnis: Erstmals ist die SPD die stärkste Partei in den Umfragewerten – knapp vor der Union und auch vor den Grünen.
Ein Tag zuvor zeichnet die neuste INSA-Studie ein ähnliches Bild, ebenso wie Infratest dimap und Kantar (Emnid).
Damit zeigt sich: Die Union und die SPD führen ein Kopf-an-Kopf-Rennen.
In dem Zusammenhang möchte ich aber auch darüber reden, warum Nicht-Wählen aus meiner Sicht vollkommen sinnlos ist.